Bist du fit? – Bewerbungstipp 05/12

Julian Widiger | 04/18/2018

Denken Sie an Folgendes: Es geht um ein Verkaufsgespräch; eine Präsentation Ihrer selbst! Natürlich wollen Sie ausgeruht und entspannt beim Gespräch sein. Leichter gesagt als getan? Mit diesen Tipps werden Sie fit und frisch in jedes Bewerbungsgespräch gehen:

Fit und frisch an Ihr Bewerbungsgespräch

Zuerst und vor allem: Gönnen Sie sich eine gute Mütze voll Schlaf vor Ihrem grossen Tag. Ziehen Sie also mit Ihren Freunden lieber an einem anderen Abend um die Häuser und gehen Sie Heute mal etwas früher ins Bett. So können Sie am nächsten Tag ausgeruht und erholt in ihr Bewerbungsgespräch starten.

Jedoch bringt Ihnen aller Schlaf der Welt nicht viel, wenn Sie am Tag des Bewerbungsgespräches völlig unvorbereitet aus den Federn kriechen. Stress und Hektik ist dann leider vorprogrammiert. Lassen Sie sich also an diesem wichtigen Tag nicht aus der Ruhe bringen und achten Sie darauf, dass Sie…

  • … die entsprechende Kleidung parat haben.
  • … je nach Situation vorher noch duschen.
  • … Ihr Auto vollgetankt haben, oder noch genug Zeit da ist um zu tanken.

Genug Zeit zu haben und alles vorbereitet zu haben, gibt Entspannung. Dies lässt Sie ruhiger und gelassener an einem Gespräch erscheinen.

In der Ruhe liegt die Kraft.

Bild: Danny Kekspro auf Unsplash.com (2017)

Der Autor, Julian Widiger, geboren 1992, ist Masterstudent der Volkswirtschaftslehre an der Universität Zürich. Seit 2014 arbeitet Herr Widiger im Bereich Social Media Management. Aktuell ist er dabei für die Firma DLS in Zofingen und die Stiftung SimplyScience.ch in Zürich tätig. Herr Widiger ist Mitbegründer der Musikplattform Besides Sessions, die seit 2014 unbekannten Schweizer Künstlern über Youtube und weitere Social Media Kanäle einen Online-Auftritt bietet.

Oder stöbern Sie durch unsere offenen Stellen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.